Herzlich willkommen beim Öffi Award!

 

Heuer dreht sich beim Öffi Award alles um Mobilität und Klimaschutz.
Ausgehend vom Thema: "Greener Linien. Unsere Umwelt auf allen Linien schützen!"

  • setzen sich die Schüler*innen in altersadäquater Form mit den Ursachen und Folgen des Klimawandels auseinander,
  • erfahren, wie sie selbst in ihrem Umfeld und Alltag mit einfach umsetzbaren Maßnahmen zum Klimaschutz beitragen können,
  • und beschäftigen sich mit der wichtigen Rolle des öffentlichen Verkehrs in Sachen Klimaschutz sowie konkreten Maßnahmen der Wiener Linien, die sicherstellen sollen, dass Wien auch für die nächsten Generationen eine der lebenswertesten Städte der Welt bleibt.


Der Öffi Award hat sich gegen Covid-19 gerüstet ...

Um den Öffi Award trotz Covid-19 durchführen und Ihnen in dieser so herausfordernden Zeit ein wenig Unterstützung liefern zu können, haben wir einige Änderungen in Angebot und Ablauf des Öffi Award vorgenommen:

  • Onlinemodule zum Thema ermöglichen die selbständige Erarbeitung und Wiederholung verschiedener Themenaspekte im Distance Learning.
  • Die Teilnahmemöglichkeit am Wettbewerb wurde auf die Unterrichtssituation bzw. -möglichkeiten im Sommersemester abgestimmt.
    Heuer muss kein Wettbewerbsbeitrag gestaltet werden, um am Öffi Award teilzunehmen, sondern die Schüler*innen stellen bei einem Onlinekurs ihr Wissen zum Thema unter Beweis.


Mitmachen & gewinnen!

Hier finden Sie alle Informationen zur Teilnahme am diesjährigen Wettbewerb.
Melden Sie sich an und sichern Sie sich und Ihren Schüler*innen die Gewinnchance von Geldpreisen im Gesamtwert von 2.500 Euro.


Auf die große Abschlussveranstaltung im Juni im Verkehrsmuseum Remise müssen wir heuer leider verzichten.
Für alle, die sich gerne an Vergangenes erinnern oder Anregungen für Zukünftiges holen möchten: hier finden Sie einige Impressionen von der Abschlussveranstaltung des 1. Öffi Award am 25.6.2019.


Wir freuen uns, wenn Sie und Ihre Schüler*innen beim diesjährigen Öffi Award mit an Bord sind!
'Einsteigen & mitmachen' heißt die Devise.
Denn Klimaschutz ist immer Thema ...